Ich fotografiere seit über 20 Jahren, aber bis heute ausschließlich als begeisterter Hobby-Fotograf. Es war nie Thema für mich das Hobby zum Beruf zu machen, dafür ist der Markt zu sehr umkämpft und bereits mit tollen Fotografen gesättigt.

Mich begeistern Landschaften am meisten. Mit meiner Leidenschaft die Welt zu bereisen, kann ich dieses Faible natürlich perfekt verbinden. So besteht mein Portfolio fast ausschließlich aus Landschaftsfotografie und nur gelegentlich finden sich Stadtaufahmen dazwischen.

Als Hobby-Fotograf kann ich mich während den Reisen nicht tagelang an einem Ort aufhalten, um auf das perfekte Licht zu warten (was ich natürlich gerne würde). Meine Aufnahmen spiegeln daher immer die Verhältnisse wieder, die vorhanden waren, als ich dort war. Mal habe ich Glück, mal Pech. Aber für mich geht es darum aus einer Situation immer das Beste zu machen. Es zählt dabei auch das Erlebnis drumherum. Das macht Fotografie für mich aus.

Ich denke das war genug von mir. In dem Sinne viel Spaß auf meiner Website.